Matthias Laurenz Gräff, Offizielle Webseite
Wikimedia Commons
Wikipedia

"Unser Europa. Wer sind wir, woher kommen wir, und wohin gehen wir?"

MO, 28. SEPTEMBER, 19 UHR

- BEACHTEN SIE DIE COVID-19 MAßREGELN -

Die Veranstaltung findet in den großzügigen Räumlichkeiten eines Privathauses statt. Für den nötigen Abstand, ausreichende Durchlüftung und Desinfektionsmöglichkeiten wird natürlich gesorgt werden.

Die Veranstalter der überparteilichen Plattform "Dialog im Kamptal" im Privathaus Georgia Kazantzidu und Matthias Laurenz Gräff laden Sie recht herzlich ein.

Persönlichkeiten aus Politik, Diplomatie und Gesellschaft sprechen über unser gemeinsames Europa. Es steht ein Büchertisch seitens der Bücherstube Horn mit ausgewählten Büchern der Teilnehmer zu Verfügung.

Moderation

  • Dr. Daniel Lohninger, Chefredakteur Niederösterreichische Nachrichten 

Diskutanten 

  • Vizekanzler a.D. Dr. Erhard Busek  (ÖVP, vormals österreichischer Vizekanzler und Bundesminister sowie Vizebürgermeister von Wien und Bundesparteiobmann)
  • S.E. Botschafter DI Sebastian Prinz von Schoenaich-Carolath  (Botschafter des Souveränen Malteser Ritterorden in Österreich; vormals Vorstandschef der Heta Bank) 
  • Abg. z NR Dr. Helmut Brandstätter  (NEOS; vormals ua Chefredakteur und Herausgeber des Kurier)
  • Willi Mernyi  (SPÖ; leitender Sekretär des ÖGB, Vorsitzender des Mauthausen Komitee Österreich, Publikumsrat des ORF)
  • Mag. Dr. Christina Hainzl, MSc  (Zeithistorikerin; Leiterin des Research Labs Democracy and Society in Transition an der Donau Universität Krems sowie Leiterin des Austrian Democracy Labs, Wien
Buchpräsentationen der Diskutanten
  • Erhard Busek „Erhard Busek – Lebensbilder“, Kremayr & Scheriau 2014 // „Mitteleuropa revisited“ gemeinsam mit Dr. Emil Brix, Kremayr & Scheriau 2018
  • Helmut Brandstätter "Kurz & Kickl: Ihr Spiel mit Macht und Angst", Kremayr & Scheriau, Wien 2019 // "Letzter Weckruf für Europa", Kremayr & Scheriau, Wien 2020
  • Willi Mernyi "Rechtsextrem" gemeinsam mit Michael Niedermair, ÖGB Verlag, Wien 2013 // "Hetzer stoppen" gemeinsam mit Michael Niedermair (Hörbuch), ÖGB Verlag, Wien 2013
  • Christina Hainzl (mit Peter Filzmaier, Peter Plaikner, Karl A. Duffek, Daniela Ingruber) "Wir sind EU-ropa", Facultas, Wien 2013